head image


Formstabile Linsen

Ihre formstabile Kontaktlinse
Formstabile Kontaktlinsen haben wesentliche Vorteile: Gefertigt aus einem flexiblen, sauerstoffdurchlässigen Material sind sie besonders verträglich und bieten höchsten Tragekomfort. Sie sind zwar nicht so unempfindlich und langlebig wie harte Linsen, reizen das Auge jedoch weit weniger.

Qualitätsmaterial
Formstabile Linsen sind deshalb so gut verträglich, da sie besonders viel Sauerstoff zum Auge lassen. Gefertigt aus mehreren Kunststoffen sind die Kontaktlinsen stärker gasdurchlässig. Jahreslinsen wiederum bestehen aus einem besonders stabilen und regenerationsfähigen Material. Das ermöglicht ein Tragen bis zu einem Jahr. Wichtig ist, dass die maximale Tragedauer strikt eingehalten wird, um Ihre Gesundheit zu bewahren.

Die richtige Kontaktlinse für Sie
Formstabile Linsen sind immer etwas kleiner als der Durchmesser der Hornhaut. Bei schnellen Bewegungen können sie daher schneller verrutschen und sind somit für Sport weniger geeignet als weiche Linsen. Jedoch können sie ohne Probleme den ganzen Tag getragen werden und können vor allem bei Kindern das Fortschreiten von Kurzsichtigkeit verhindern.

Schnell entfernt
Probieren Sie, dass Sie Ihre Kontaktlinse schnell entfernen: Ziehen Sie mit dem Mittelfinger der rechten Hand das Unterlid nach unten und das Oberlid mit dem Zeigefinger der linken Hand nach oben. Nun langsam die Linse mit Daumen und Zeigefinger der rechten Hand mit einer Zupfbewegung entfernen.







Es rentiert sich immer Strom zu sparen!